Landesdelegiertenkonferenz – jetzt geht’s los

SPD Bremen stellt Landesliste für die Bundestagswahl 2013 auf

Eigentlich ist die Landesdelegiertenkonferenz nur ein formaler Akt um die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landesliste zur Bundestagswahl aufzustellen.

Aber man konnte die Aufbruchstimmung spüren und der starke Wunsch nach einer anderen Politik. Unser Spitzenkandidat, der Genosse Carsten Sieling, hat dies in seiner Rede deutlich gemacht und den Delegierten angekündigt, daß unsere Bundestagsfraktion eine Initiative im Bundesrat starten will in der das familienfeindliche Betreuungsgeld abgeschafft wird. Jetzt nach der gewonnenen Niedersachsenwahl haben wir alle Möglichkeiten dazu.

Die Delegierten unseres Ortsvereins hatten sich natürlich ebenfalls im Bürgerzentrum Vahr eingefunden und die Veranstaltung auch zum Informationsaustausch mit Genossinnen und Genossen genutzt. So wird manche e-mail od. manches Telefonat überflüssig.

Das Präsidium hatte einen zügigen Ablauf der Tagesordnungspunkte organisiert, so daß der Abend für alle Beteiligten auch noch privat ausgefüllt werden konnte.

Gerd Rohde
SPD-Ortsverein Schwachhausen Süd/Ost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.