Schlagwort-Archive: TTIP

Neues vom TTIP!

Der Ortsverein Schwachhausen Süd/Ost ist seit Beginn der Diskussion um das Freihandelsabkommen TTIP (das Gleiche gilt für CETA und TISA ) klar positioniert. Wir lehnen diese Abkommen unter den derzeitigen Vorzeichen ab, natürlich halten wir den Freihandel für wichtig! Aber ab dem Punkt in dem wir unsere Rechte beraubt werden und europäische Standards unterlaufen werden, stehen wir gegen ein solches Abkommen. Das Thema wurde bereits mehrfach auf diesem Blog diskutiert!

Jetzt haben wir einen neuen Beitrag vom Chaos Communication Congres (CCC) 2014 aus Hamburg gefunden, den ich spannend und sehr informativ finde. Viel Spaß beim Schauen und Meinung bilden.

Landesparteitag

Neuwahlen, Anträge, Gespräche

Parteitag. Klassentreffen. Mehr als 200 Delegierte aus den Ortsvereinen und Arbeitsgemeinschaften der SPD treffen sich.

Landesparteitag

Dieter Reinken wurd mit 96% wieder gewählt. Das gute Ergebnis ist die Folge der sachlichen, ruhigen Arbeit.

Dieter Reinken

Bürgermeister Jens Böhrnsen legte den Rechenschaftsbericht des Senats vor. Ein Problem ist Bremen – wie in anderen Großstädten auch – ist der Mangel an Wohnungen.

Landesparteitag

Die Delgierten des Ortsvereins Schwachhausen Süd/Ost unterstützen mich bei meiner Bewerbung für den SPD-Landesvorstand. Das hat geholfen: gewählt im ersten Wahlgang. Danke Marlies, Christiane, Steffi, Ferdinand, Gerd und Burghard.

Mit einem solchen Team macht die politische Arbeit einfach Spaß!

Landesparteitag

Landesparteitag

Landesparteitag

TTIP

Das Thema TTIP bewegt. Unser Ortsverein unterstützt die Initiativen des Internationalen Ausschuss der SPD Bremen. Uwe Warnken und Dominic Spinnreker.

Antragsbuch

TTIP oder was ein Freihandelsabkommen bedeutet

Was das Freihandelsabkommen bedeutet

Viel wird geschrieben dieser Tage über das kommende Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen den USA und der EU. Dabei wird bei einer genauen Betrachtung aller Fakten, sofern diese der Öffentlichkeit bekannt sind, ersichtlich: Kaum ein Argument für das TTIP ist haltbar oder gar von Vorteil für uns als Bürger in der EU. Aus diesem Grund hat sich der OV-Schwachhausen Süd/Ost intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt, flankiert mit dem Detailwissen und der Fachexpertise des Ausschuss für Internationale Angelegenheiten (AIA).

Unser Resümee lautet schlichtweg: Das TTIP sabotiert in einer nie dagewesenen Art und Weise die Errungenschaften unseres demokratischen und sozialen Gemeinwesen. Somit lehnt der OV-Schwachhausen Süd/Ost das Freihandelsabkommen mit den USA ab. Damit ihr euch auch ein Bild machen könnt, werde ich Stück für Stück hier Beiträge und Links aufführen.

SPD-Bremen Antrag

Online-Petition gegen TTIP – eure Stimme zählt

Seriöse Einführung in das Thema

Auswirkungen des TTIP

  • Lobbyarbeit: Unser täglich Gift gib uns heute
  • Referenz pazifisches Freihandelsabkommen: Widerstand gegen das Pazifische Freihandelsabkommen (TPP)
  • Detailanalyse der Kennzahlen: TTIP-Wachstumsstudien: neoliberale Holographie
  • Was bedeutet TTIP für uns Arbeitnehmer

    Dominic Spinnreker
    spinnreker@spd-schwachhausen.de