Antrag: Papiere in leichter Sprache

Antrag Nummer 2013/03

Der Beirat Schwachhausen möge beschliessen

Das Antragsformular des Ortsamtes für projektbezogene Zuwendung aus finanziellen Mitteln des Beirates (Globalmittel) wird neben der herkömmlichen Form zusätzlich in leichter Sprache verfasst.

Die Bescheide für die Antragssteller von Globalmitteln werden neben der herkömmlichen Form zusätzlich in leichter Sprache verfasst.

Die Erarbeitung der Papiere geschieht in Zusammenarbeit mit dem Landesbehindertenbeauftragten.

Definition: Mit dem Begriff „Leichte Sprache“ oder auch „Einfache Sprache“ sind Ausdrucksweisen gemeint, die generell für alle Menschen leicht verständlich sind. Leichte Sprache ermöglicht Mitmenschen die Leseschwierigkeiten, Lernschwierigkeiten und/ oder Sehprobleme haben, einen besseren Zugang zu Informationen. Damit ist leichte Sprache ein wichtiger Aspekt zur Inklusion.

Im März 2009 ist das „Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderung“ (UN-Behindertenrechtskonvention) in Deutschland in Kraft getreten. Dadurch haben sich für die Bundesrepublik Deutschland Verpflichtungen ergeben, die auf Bundes- und auf Länderebene umzusetzen sind.

Es wird derzeit ein Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Land Bremen zur Beratung und Beschlussfassung erarbeitet.
Die Beratungen, die Beschlussfassung und insbesondere die Umsetzung der Ergebnisse, auf kommunalpolitischer Ebene wird voraussichtlich noch längere Zeit in Anspruch nehmen.

Die Verwirklichung des Antrages ist ein Beitrag um die UN- Behindertenkonvention umzusetzen und ermöglicht auf kommunaler Ebene Erfahrungen beim Umgang mit der Thematik Leichte Sprache zu sammeln.

10.03.2013

Für die Fraktion der SPD:

Antrag:

Papiere in leichter Sprache

Der Beirat hat Geld um Dinge im Stadtteil zu tun.
Um Geld zu bekommen
muss ein Antrag geschrieben werden.
Ein Antrag ist ein anderes Wort für Bitte.
Wenn alle den Antrag gut findet, gibt es Geld.
Das steht in einem Brief.
Dieser Brief heißt Bescheid.
Die SPD- Schwachhausen wünscht:
Alle Anträge müssen leicht zu verstehen sein.
Alle Bescheide müssen leicht zu verstehen sein.
Leichte Sprache soll benutzt werden.
Leichte Sprache heißt, so reden und schreiben, dass es möglichst viele verstehen.

Für die SPD in Schwachhausen

10.03.2013

Stefan Pastoor
SPD Fraktion im Beirat Schwachhausen

Ein Gedanke zu „Antrag: Papiere in leichter Sprache

  1. Pingback: Papiere in Leichter Sprache | Hurraki Tagebuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.