Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diskussion Lebenslagen in Bremen

Dienstag, 1 November | 19:30 - 21:00

Einladung zur Diskussion – Lebenslagen in Bremen

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

nach 2009 und 2015 hat der Senat 2021 den dritten Bericht ”Lebenslagen in Bremen“ vorgelegt.

Mit einer Armutsgefährdungsquote von 24,9 Prozent hat Bremen das höchste Niveau unter allen Bundeslandern. Die Zahlen in Bremen haben sich gegenuber dem Vergleichsjahr 2012 weiter negativ entwickelt, schon damals waren 22,9 Prozent der Bremerinnen und Bremer armutsgefährdet.

Der Bericht ist mit 280 Seiten sehr umfangreich und beleuchet viele Aspekte. Wir wollen uns mit dem Thema Kinderarmut beschäftigen und haben dazu die Genossin Birgitt Pfeiffer aus der SPD-Bürgerschaftsfraktion eingeladen.

Birgitt Pfeiffer ist in der Fraktion fur das Themenfeld Soziales, Familie, Senior*innen und Menschen mit Beeintrachtigungen verantwortlich.

Wir treffen uns:

Dienstag, 1. November 2022 um 19:30 Uhr

Gehörlosenzentrum Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstraße 266
28359 Bremen

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und auf eine interessante Diskussion.

Unter https://www.soziales.bremen.de/soziales/armuts-und-reichtumsberichte-70849
kann der Bericht als PDF heruntergeladen werden.

Für Fragen wendet euch bitte an Sven (0171-3166532) oder Rainer (0171-8439429).

Per E-Mail sind wir unter info@spd-schwachhausen.de erreichbar.

Mit solidarischen Grußen

Rainer Hamann Sabine Pabst-Eisenhauer
Vorsitzender stellv. Vorsitzende

Details

Datum:
Dienstag, 1 November
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gehörlosenzetrum Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstraße 266
Bremen, Bremen 28359 Deutschland

Veranstalter

SPD Schwachhausen Süd/Ost
Telefon:
(0171) 8439429
E-Mail:
info@spd-schwachhausen.de
Veranstalter-Website anzeigen