Umgestaltung der Hartwigstraße

 Einstellen des Gleisbaubetriebes der BSAG am letzten Tag des Sommerfahrplanes 2012 am 07. Oktober 2012

Wiederaufnahme des Gleisbetriebes nach Fertigstellung der neuen Gleisanlagen ist für den 18. Oktober 2013 geplant

Baubeginn:

08. Oktober 2012 bis Anfang 2013: Kanalerneuerung durch hanseWasser GmbH. Bau in mehreren Teilabschnitten. Unter Vollsperrung. Zum Teil mehrere gleichzeitig laufende Bauabschnitte in Richtung Schwachhauser Ring.

1.BA Hartwigstraße von Haus 2D bis 10A vom 08.10.2012 bis 14.12.2012

3.BA Hartwigstraße von Haus Nr. 22A bis einschl. Fitgerstraße vom 08.10.2012 bis 22.02.2013 zur Zeit verkürzt von Haus Nr. 40 bis einschl. Fitgerstraße

1.BA Hartwigstraße verkürzt vom Haus Nr. 42 (Benquestr.) bis 10A vom 17.12.2012 bis 26.04.2013

2.BA Hartwigstraße von Haus Nr. 10A bis 22A vom 17.12.2012 bis 08.07.2013

4.BA Hartwigstraße von Fitgerstraße bis Schwachhauser Ring vom 25.02.2013 bis 28.06.2013

Arbeiten am Schacht M 13 Schwachhauser Ring/Ecke Crüsemannallee stadtauswärts im Februar 2013

Arbeiten am Schacht M 14 Schwachhauser Ring/Ecke Crüsemannallee stadteinwärts im März 2013

Zusätzliche Sperrungen bzw. Arbeiten

Vorbereitende Arbeiten mit Rückbau der Fahrleitungsmasten. Neuherstellung der Fahrleitungsmasten, Neuherstellung der Fahrleitungsmasten,

Herstellung der prov. Beleuchtung. Hierzu punktuell Parkverbot mit Arbeiten in den Nebenanlagen vom 10.10.2012 bis 28.06.2013

01. Juli 2013 bis November 2013: Gleiserneuerung durch die BSAG (Bremer Straßenbahn AG). Bau durchgängig in mehreren Bauabschnitten, beginnend von der Crüsemannallee Haus Nr. 3 bis zur Wachmannstraße,  einschl. Wachmannstraße stadteinwärtige Gleis- bzw. Fahrspur. Bau in mehreren bzw. allen gleichzeitig laufenden Teilabschnitten in Richtung Wachmannstraße.

01. August 2013 bis Mitte Dezember 2013: Straßenbau durch das ASV (Amt für Straßen und Verkehr). Bau durchgängig in mehreren  bzw. allen gleichzeitig laufenden Bauabschnitten in Richtung Wachmannstraße. Unter Vollsperrung. Nach Fertigstellung Freigabe der Bauabschnitte in Richtung Wachmannstraße. Straßenbau im Knotenpunkt Schwachhauser Ring / Hartwigstraße / Crüsemannallee. Mit einspuriger Verkehrsführung

Aufgestellt am 19.10.2012

 

Jürgen Prießner

(Amt für Straßen und Verkehr)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.